Leben

Zitate-Schlagwort »Leben«

Zitate sortieren nach:

Jeder, der nur die Formel sucht, nur das Formulierbare gebraucht, ist schon ein Toter.

Zitat aus
Schlagworte: , , ,
0
Bewertung: 4.6. von 32 Stimmen.
Bitte warten ...

Ich kann einen Körper zerschmettern; ich erschaffe ihn nicht dadurch, dass ich seine Teile wieder zusammenfüge, dass ich die guten Teile auswähle und sie wieder zusammensetze. Das Leben ist der schöpferische Funken, der zündet. Keine Logik kann ... Weiterlesen

Zitat aus
Schlagworte: , ,
0
Bewertung: 4.4. von 25 Stimmen.
Bitte warten ...

Jeder, der Gegensätze meidet und logisch bleibt, tötet das Leben in sich.

Zitat aus
0
Bewertung: 4.4. von 25 Stimmen.
Bitte warten ...

Im Leben besitzt man nie die Zeit.

Zitat aus
Schlagworte: , ,
0
Bewertung: 4.3. von 15 Stimmen.
Bitte warten ...

Das Leben ist das, was die unwahrscheinlichsten Zustände anstrebt.

Zitat aus
Schlagworte: , ,
0
Bewertung: 4.2. von 14 Stimmen.
Bitte warten ...

Die Zeit der Geschichte ist die Zeit, die sich entfaltet. Die Zeit, die vermehrt, ist die Zeit des Lebens. Beide haben nichts Verbundendes, doch die eine muss man nutzen können wie die andere.

Zitat aus
Schlagworte: , ,
0
Bewertung: 3.5. von 9 Stimmen.
Bitte warten ...

Letztlich verstehe ich unter Freiheit die Kraft, gegen die Statistik zu handeln. Die wäre tatsächlich ein Merkmal aller lebendigen Materie.

Zitat aus
0
Bewertung: 3.4. von 7 Stimmen.
Bitte warten ...

Jeder schöpferische Akt, der keine Wiederholung des Lebens ist, würde die Statistik untergraben. Auf Wahrscheinlichkeiten zu bauen habe ich kein Recht mehr, wenn das Leben einbegriffen ist. Es greift nicht durch Wiederholungen ein. Es greift dadurc ... Weiterlesen

Zitat aus
Schlagworte: , ,
0
Bewertung: 4.2. von 5 Stimmen.
Bitte warten ...
banner