Politik

Zitate-Schlagwort »Politik«

Zitate sortieren nach:

Anarchisten: Ihr habt völlig vergessen, dass sich der Wert von Institutionen nach den Menschen bemisst, dass der Wert der Gesellschaft von den tausend besonderen Maßnahmen abhängt, die ihr erst ihren Sinn verleihen, und dass der Wille einer Nation ... Weiterlesen

Zitat aus
0
Rating: 4.5/5. Von 79 Abstimmungen.
Bitte warten...

Es ist absurd, immer gegen etwas zu kämpfen. Muss man nicht auch einmal ernstlich Bilanz ziehen? Was wollen denn die Leute der Linken, der Rechten, die Stalinisten, die Trotzkisten und die Anarchisten? Nach welchem Ziel streben die vorgeschlagenen M ... Weiterlesen

Zitat aus
0
Rating: 4.4/5. Von 39 Abstimmungen.
Bitte warten...

Strukturelle Fäulnis: So zählen die ›Ideen‹ und ›Programme‹ mehr als die Menschen.

Zitat aus
Schlagworte: ,
0
Rating: 4.9/5. Von 20 Abstimmungen.
Bitte warten...

Der belanglose Patriotismus des 20. Jahrhunderts besteht allein aus schlechtem Gemeinschaftsgeist. Er deckt sich mit der Begeisterung einer Mannschaft, die nur die Farbe ihrer Trikots zusammenhält, während sie die wahren Gemeinsamkeiten vernachläs ... Weiterlesen

0
Rating: 4.8/5. Von 12 Abstimmungen.
Bitte warten...

Und man weiß dies genau, wenn man kränken, also ungerecht sein will. Man wird dann gerade einen Punkt anschwärzen, der das Edle des Gegners ausmacht.

Zitat aus
Schlagworte: ,
0
Rating: 4.7/5. Von 11 Abstimmungen.
Bitte warten...

Polemik verschärft bloß angespannte Beziehungen, weil jeder an seinen Edelmut glaubt.

Zitat aus
Schlagworte: , ,
0
Rating: 3.9/5. Von 7 Abstimmungen.
Bitte warten...

Wie in den Zeitungen zu lesen ist, ist ein Land in keiner Weise ein Opfer seiner Politik. Es ist das Opfer eines Mangel an sprachlichem Vermögen, mit dem es die Welt beschreiben und Ergebnisse einordnen könnte. Das ist ein Sprachproblem, d ... Weiterlesen

Zitat aus
0
Rating: 3.8/5. Von 5 Abstimmungen.
Bitte warten...

Hütet euch vor jenem unbewussten Wunsch, Parteien am Leben zu halten ... denn sie sind Verfallserscheinungen.

Zitat aus
Schlagworte:
0
Rating: 5.0/5. Von 4 Abstimmungen.
Bitte warten...

Absurd der Begriff der Klasse, des Industriellen, des Ausbeuters. Es gibt nur Menschen. Die Nennung der Kategorien hatte hier schon alles verfälscht.

Zitat aus
Schlagworte: , ,
0
Rating: 4.4/5. Von 7 Abstimmungen.
Bitte warten...
banner