Schönheit

Zitate-Schlagwort »Schönheit«

Ausgewählte Texte und Zitate von Antoine de Saint-Exupéry rund um das Thema Schönheit
Zitate sortieren nach:

Wenn du in der Nacht den Himmel betrachtest, weil ich auf einem von ihnen wohne, dann wird es für dich so sein, als ob alle Sterne lachten, weil ich auf einem von ihnen lache.

1
Rating: 4.0/5. Von 374 Abstimmungen.
Bitte warten...

»Ihr seid schön, aber ihr seid leer«, sagte er noch. »Für euch kann man nicht sterben. Natürlich könnte irgendein Passant, der meine Rose zu Gesicht bekommt, glauben, dass sie wie ihr wäre. Aber in sich ist sie wichtiger als ihr alle, denn si ... Weiterlesen

0
Rating: 4.4/5. Von 237 Abstimmungen.
Bitte warten...

Die Sterne sind schön, weil sie an eine Blume erinnern, die wir nicht sehen …

0
Rating: 4.3/5. Von 135 Abstimmungen.
Bitte warten...

Wenn du eine Blume liebst, die auf einem Stern wohnt, dann ist es schön, in der Nacht den Himmel zu beobachten. Alle Sterne haben Blumen.

0
Rating: 4.1/5. Von 125 Abstimmungen.
Bitte warten...

In der Nacht liebe ich es, den Sternen zuzuhören. Sie sind wie fünfhundert Millionen Glöckchen.

0
Rating: 4.4/5. Von 81 Abstimmungen.
Bitte warten...

Ihre Schönheit reifte geschützt in ihrer grünen Hülle. Sie wählte ihre Farben sorgfältig. Sie kleidete sich langsam an, sie ordnete ihre Blütenblätter eins nach dem anderen. Sie wollte nicht so zerknittert aufgehen wie die Mondblumen. Sie wol ... Weiterlesen

0
Rating: 4.6/5. Von 53 Abstimmungen.
Bitte warten...

Wenn er seine Laterne anzündet, ist es, als ob er einen neuen Stern erschafft, oder eine Blume. Wenn er seine Laterne löscht, wiegt er Blume oder Stern in den Schlaf. Das ist ein schöner Beruf. Das ist wirklich sehr nützlich, weil es schön ist. ... Weiterlesen

1
Rating: 4.3/5. Von 32 Abstimmungen.
Bitte warten...

Was kümmert es mich, ob Gott nicht existiert: Gott verleiht dem Menschen etwas Göttliches.

Zitat aus
0
Rating: 3.9/5. Von 28 Abstimmungen.
Bitte warten...

Ich habe die Wüste immer geliebt. Man sitzt auf einer Sanddüne. Man sieht nichts. Man hört nichts. Doch etwas leuchtet in der Stille … »Es macht die Wüste schön«, sagte der kleine Prinz, »dass sie irgendwo einen Brunnen verbirgt.« Ich war ... Weiterlesen

0
Rating: 4.1/5. Von 16 Abstimmungen.
Bitte warten...
banner